»MATTER OF THE HEART«

Der Scheufelen-Kalender 2017

Hand aufs Herz – welche Momente haben Ihr Herz in diesem Jahr höher schlagen lassen? Wir haben beispielsweise voller Herzensfreude mit unserem Premiumkarton phoenolux den Brückenschlag von graphischen Anwendungen zum Verpackungsmarkt und damit zu einem der zukünftigen Wachstumsfelder gewagt. Ein Moment, der uns mit Stolz erfüllt. Eine Herzensangelegenheit. Denn seit über 160 Jahren brennen wir täglich für eine Sache: das perfekte Weiß. 

Jeder von uns kennt diese Momente, die das Herz höher schlagen lassen: Wenn ein Kind das Licht der Welt erblickt, wir von Musik Gänsehaut bekommen oder in einer unerwarteten Situation überrascht werden. Das Herz pocht, der Puls steigt. Und dann, von einem Augenblick zum nächsten, kommen wir wieder zur Ruhe. All diese Momente finden Ausdruck im Kalender 2017. Gestaltet mit viel Liebe zum Detail soll er Sie im neuen Jahr begleiten.

zur Online-Bestellung

 

Januar

Geburt
Wenn ein Kind das Licht der Welt erblickt, endet die Schwangerschaft und wir werden zum Schöpfer eines neuen Lebens..

 

 

 

Februar

Geistesblitz

Einen persönlichen, geistreichen Einfall bezeichnen wir als Geistesblitz. Diese spontane Eingebung gilt als besondere Form der Idennfindung.

 

 

 

März

Konzentration
In Momenten höchster Konzentration fokussieren wir unsere gesamte Aufmerksamkeit auf eine Tätigkeit und geben uns dieser mit allen Sinnen hin.

 

 

 

April

Mut
Um in einer gefährlichen Situation bestehen zu können, müssen wir Ängste überwinden. Mut und verschiedene physiologische Vorgänge im Körper helfen uns dabei.

 

 

 

Mai

Leidenschaft
Wenn wir leidenschaftlich für etwas brennen, dann schaffen wir es auch, andere für unsere Sache zu gewinnen und den Funken überspringen zu lassen.

 

Juni

Herausforderung
Momente höchsten Glücks erleben wir, wenn wir schwierige oder außergewöhnliche Aufgaben im Leben erfolgreich gemeistert haben.

 

Juli

Stolz
Das Gefühl des Stolzes entspringt der Gewissheit, dass wir etwas Besonderes oder Zukunftsträchtiges geleistet haben. Dabei ist unsere eigene Wertvorstellung maßgeblich.

 

August

Müßiggang
Wir benötigen Zeit, die wir nach eigenem Wunsch nutzen können, um uns zu erholen und zu bilden. Müßiggang gilt als unverzichtbare Grundlage für Kunst und Kultur.

 

September

Gänsehaut
Wenn wir emotional tief berührt sind, bekommen wir eine Gänsehaut. Diese kann zum Beispiel verursacht werden durch ein berührendes Musikstück.

 

Oktober

Genuss
Die Welt bietet eine Vielzahl von kulinarischen Köstlichkeiten, die unsere Sinne erfreuen und die Herzen höher schlagen lassen.

 

November

Traum
Durch die psychischen Aktivitäten im Schlaf verarbeiten wir Erlebtes. Besonders während der REM-Phase entstehen dabei intensive Bilder und Gefühle.

 

Dezember

Überraschung
Erleben wir eine unvorhergesehene Situation, löst das fast immer Verwirrung und/oder eine heftige Emotion aus, häufig einhergehend mit körperlichen Reaktionen.