Einkaufstüten aus Graspapier jetzt auch bundesweit in Norma-Filialen erhältlich

Jetzt auch offiziell gesichtet: Norma setzt auf Einkaufstüten aus Graspapier!

Die Graspapier-Tüten bestehen zu mindestens 40 Prozent aus einer Frischfaser auf Grasbasis und nur zu maximal 60 Prozent aus Holzzellstoff, was bedeutet, dass diese Rohstoffe nachwachsen und jede Tüte komplett recycelbar und sogar kompostierbar ist, führt Norma aus. Deswegen kommt auch die Aufbereitung dieser rein natürlichen Materialien ohne Einsatz chemischer Zusatzstoffe aus. Das Unternehmen sagt auch: Man nutzte bevorzugt sogenannte Ausgleichsflächen, deren Gras nicht für die Fütterung von Viehbeständen verwendet wird. Um den Kunststoff so weit wie möglich zu reduzieren, kommt das Material auch im Obst- und Gemüse-Verkauf zum Einsatz. 

www.norma-online.de

Quelle: Norma